top of page

Umwelt

Meeresverschmutzung ist eine Verschmutzung, die die Meere und Ozeane von der Brandungszone bis zum offenen Meer betrifft. Dies schließt alles ein, was an den Küsten, in Häfen, auf Fischereiplattformen, in der Industrie, in der Schifffahrt und in Seegebieten vorkommt. Es ist global und erfordert internationale Konventionen wie MARPOL und internationale Anstrengungen, um es zu reduzieren und eine nachhaltige Entwicklung der Meeresumwelt sicherzustellen.

In den 80er Jahren glaubten die meisten Weltregierungen, dass die Ozeane die Fähigkeit hätten, Plastik-, Mikroplastik- und Atommüll zu beseitigen, die in den letzten Jahrzehnten unsere Strände und Inseln erreicht haben. Eine der am stärksten betroffenen Inseln war die Mythische Osterinsel, da sie sich auf der Höhe des Äquators und ganz in der Nähe einer der größten Plastikinseln der Welt befindet, sind in den letzten Jahren Hunderte Tonnen Mikroplastik angekommen.

Schauen wir nicht weg, als wäre nichts passiert! Lassen Sie uns wissen, dass wenn wir uns nicht um die Natur kümmern, sie uns eines Tages zerstören wird, es ist eine Frage der Zeit!

Ich persönlich sympathisiere mit vielen der auf der Seite aufgeführten Organisationen

Libera.JPG
Oceana.JPG
Turtel Fondation.JPG
Earth Alliance.JPG
caretta-caretta-atrapada
Niño en aguas sucias
contaminacion-mar-y-oceano
Tiburon Ballena comiendo basura
Contaminación_del_agua
Gomas
mascarillas
Isla de basura
En nuestros fondos
causas_y_consecuencias
gaviota-plástico-1024x771
Geo.JPG
rewild.JPG
bottom of page